Pension * * *   Pension * * *   Pension * * *   Pension * * *   
 

Die Pension war ursprünglich eine Kapelle aus dem J.993. In diesem Jahr wurde auch das Kloster von Sankt-Markéta in Brevnov gegründet. Dieser Platz wurde auch als ein Steinbruch genutzt. Im anliegenden Garten sieht man noch heute die Höhenunterschiede.

Im J.1277 wurde hier eine Holzwindmühle vom Abt Godefrid aufgebaut. Diese Mühle, die bis 1722 gedient hat, hatte auch eigenen Wasservorratsraum-einen 30 m tiefen Brunnen, der bis heute funktioniert. Die Gastfreundschaft in Vetrnik hat eine mehr als 100-jährige Tradition.

Das erste Gartenrestaurant wurde hier im J.1899 errichtet, nachdem Jan Josef Cernohorsky Vetrnik gekauft hatte. Seine Nachkommen achten fortgesetzt auf ein gutes Renommee dieses Hauses. Deshalb finden Sie bei uns immer Ruhe und Bequemlichkeit.
Pension Vetrnik
Historie
 
  Image 1 Historie mehr... Image 2 Jetzige Zeit mehr...
 
          © Web Design 2011